homehomehomehome

Programm akt. Woche

  Kino Eintrittspreis:      
  Mo - So 9,00 Euro Kino 1  
  Mo - So 7,00 Euro Kino 2/3  
  Jeden Tag 4,00 Euro für Freundeskreis-Mitglieder
  Ab 130 Minuten Filmlänge plus Euro -,50
  Ab 150 Minuten Filmlänge plus Euro 1,-
  Bei Sonderveranstaltungen gesonderte Preise (laut Aushang)
  Kino Karten/Kasse/Informationen: Fon: +49 - (0)30 - 24 25 969 (ab 17.00 Uhr)
 
 
   
 

Sa, 20.05.2017 12:00 Matinee des inklusiven Spielfilms - Eintritt frei

 

Der Weg ins Glück (2014, 33 Min), Die Schule der Engel (2015, 36 Min)

 

Der Mut zur Hoffnung (2017 | 42 min) insges. 111 Min

  Einladung:    Programm    EINTRITT FREI:    TICKETS-ONLINE
  Was kommt raus, wenn Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam Filme machen? Natürlich alles, was das Kinoherz begehrt: Drama, Liebe, Verbrechen, Action, Humor und sicher auch das ein oder andere Happy-End.

Der Fachbereich für Menschen mit Behinderung des UNIONHILFSWERK zeigt drei mitreißende Filme und lädt Sie herzlich dazu ein:

Im Jahr 2014 rief Peter Jürgensmeier, Sozialarbeiter in einer Wohngemeinschaft für Menschen mit Behinderung im UNIONHILFSWERK, ein Filmprojekt ins Leben. Die Idee: Mitarbeiter und Klienten produzieren einen Spielfilm gemeinsam – vor und hinter der Kamera. Im Team entwickelten sie seitdem drei Filme, vom Treatment über Tontechnik, Stunts und Dialoge bis zum Schnitt. Das neuste Werk „Mut zur Hoffnung“ feiert bei der Matinee seine Premiere.

Gedreht wurde von einem erfahrenen Kameramann mit professioneller Technik. Auch Jürgensmeier ist vom Fach: Neben seiner Tätigkeit als Sozialarbeiter ist der Diplom-Filmdesigner seit über zwei Jahrzehnten im deutschen Film- und Fernsehbusiness aktiv und schreibt Drehbücher für kleine und große Produktionen.
Der Fachbereich unterstützt Menschen mit Behinderung dabei, ihre persönlichen Fähigkeiten zu entfalten und ihre Lebensziele zu erreichen. Die Mitarbeiter fördern die aktive Teilhabe der Klienten am gesellschaftlichen Leben.
Der Eintritt bei der Matinee ist frei. Wir freuen uns über Ihre Spende, die dem nächsten inklusiven Spielfilmprojekt zugutekommt.

Das UNIONHILFSWERK präsentiert im BABYLON die Ergebnisse dieses Filmprojektes von Menschen mit und ohne Behinderung.

Das UNIONHILFSWERK
Unter dem Leitmotto „Wir gestalten individuelle Lebensqualität“ engagiert sich das UNIONHILFSWERK seit 1946 für Menschen, die auf Betreuung und Unterstützung angewiesen sind. Mit rund 2.500 Mitarbeitern bietet der Träger in zahlreichen Diensten, Projekten und Einrichtungen vielfältige soziale Dienstleistungen an und zählt damit zu den größten Arbeitgebern in Berlin.

   
  Programm
  »Der Weg ins Glück«  (2014 | 33 min)
»Die Schule der Engel«  (2015 | 36 min)
»Der Mut zur Hoffnung« Premiere  (2017 | 42 min)

Vor der Premiere des dritten Filmes wird es eine Pause mit kleinen Snacks und
Beatbox-Unterhaltung geben. Getränke können vor Ort erworben werden.